Mount Caldwell

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

f2

Mount Caldwell
f1
Lage Thurston-Insel, Ellsworthland
Gebirge Walker Mountains
Koordinaten 72° 3′ 0″ S, 101° 33′ 0″ WKoordinaten: 72° 3′ 0″ S, 101° 33′ 0″ W
Mount Caldwell (Antarktis)
Mount Caldwell
Normalweg Hochtour (vergletschert)

Mount Caldwell ist ein Berg nahe dem westlichen Ende der Thurston-Insel vor der Küste des westantarktischen Ellsworthlands. In den Walker Mountains ragt er 5 km südöstlich des Mount Lopez auf.

Seine geographische Position wurde anhand von Luftaufnahmen der US-amerikanischen Operation Highjump (1946–1947) vom Dezember 1946 bestimmt. Das Advisory Committee on Antarctic Names benannte den Berg nach Henry Howard Caldwell (1905–1985), Kapitän der USS Pine Island, einem Flugzeugmutterschiff und Flaggschiff der Ostverbände bei der Operation High Jump.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]