Mount Ochre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mount Ochre
Topographische Karte mit Black Island (oben, rechte Bildhälfte) und Mount Ochre

Topographische Karte mit Black Island (oben, rechte Bildhälfte) und Mount Ochre

Lage Black Island, Ross-Archipel, Antarktis
Koordinaten 78° 14′ 0″ S, 166° 33′ 0″ OKoordinaten: 78° 14′ 0″ S, 166° 33′ 0″ O
Mount Ochre (Antarktis)
Mount Ochre
f2

Mount Ochre (englisch für Ockerberg) ist ein teilweise erodierter Vulkankrater auf Black Island im antarktischen Ross-Archipel. Er ragt 5 km östlich des Mount Aurora auf.

Teilnehmer einer von 1958 bis 1959 durchgeführten Kampagne im Rahmen der New Zealand Geological Survey Antarctic Expedition benannten ihn nach der ockerfarbenen Wurfschlacke an den oberen Hängen des Kraters.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]