Mountain River (Mackenzie River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mountain River
Daten
Lage Nordwest-Territorien (Kanada)
Flusssystem Mackenzie River
Abfluss über Mackenzie River → Arktischer Ozean
Quelle westlich des Backbone Peak in den Mackenzie Mountains
64° 2′ 49″ N, 130° 45′ 4″ W
Quellhöhe ca. 1700 m
Mündung 50 km südlich von Fort Good Hope in den Mackenzie RiverKoordinaten: 65° 41′ 14″ N, 128° 49′ 53″ W
65° 41′ 14″ N, 128° 49′ 53″ W
Mündungshöhe 43 m
Höhenunterschied ca. 1657 m
Länge 370 km
Einzugsgebiet 13.500 km²
Abfluss am Pegel unterhalb Cambrian Creek[1]
AEo: 11.100 km²
MQ 1978/1994
Mq 1978/1994
123 m³/s
11,1 l/(s km²)
Linke Nebenflüsse Gayna River

Der Mountain River (englisch für „Gebirgsfluss“) ist ein linker Nebenfluss des Mackenzie River in den kanadischen Nordwest-Territorien.

Der Mountain River entspringt westlich des Backbone Peak in den Mackenzie Mountains. Er durchfließt die Backbone und Canyon Ranges in östlicher Richtung. Dabei passiert der Fluss fünf Schluchten, bevor er die Niederung des Mackenzie River erreicht und schließlich 50 km südlich von Fort Good Hope in diesen mündet. Der Fluss hat eine Länge von 370 km. Das Einzugsgebiet umfasst 13.500 km².

Der Mountain River ist ein beliebtes Wildwassergewässer für Kanuten. Der Fluss ist mit einer zweiwöchigen Kanutour befahrbar. Der Schwierigkeitsgrad der Stromschnellen liegt bei II–III.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mountain River am Pegel unterhalb Cambrian Creek – hydrographische Daten bei R-ArcticNET