Myron

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den männlichen Vornamen; für weitere Bedeutungen siehe Myron (Begriffsklärung).

Myron ist ein männlicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Name Myron ist griechischen Ursprungs und wurde in der Antike erstmals verwendet. Heute ist er vor allem im englischen Sprachraum, insbesondere in den Vereinigten Staaten gebräuchlich.[1]

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 8. August, Hl. Myron, Bischof auf Kreta, Wundertäter. In den Actae Sanctorum verzeichnet, sowie im vorkonziliaren Martyrologium Romanum von 1956.[2]
  • 17. August

Namensträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Historische Zeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neuzeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Musik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Myron – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Myron auf behindthename.com (engl.)
  2. http://www.heiligenlexikon.de/KalenderAugust/8.htm