Niemand

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Niemand steht für:

Niemand ist der Familienname folgender Personen:

  • Christoph Niemand (* 1959), österreichischer römisch-katholischer Theologe.
  • Fritz Niemand (1915–2012), deutscher Verwaltungsangestellter und ein Opfer der nationalsozialistischen Eugenik
  • Johann Heim Niemand (1817–1905), Pfennigmeister der Landschaft Norderdithmarschen

Siehe auch:

Wiktionary: niemand – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen