Nocturama

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Nocturama
Produktionsland Deutschland, Frankreich, Belgien
Originalsprache Französisch
Erscheinungsjahr 2016
Länge 130 Minuten
Stab
Regie Bertrand Bonello
Drehbuch Bertrand Bonello
Produktion Pandora Filmproduktion
Musik Bertrand Bonello
Kamera Léo Hinstin
Schnitt Fabrice Rouaud
Besetzung

Nocturama ist ein französisch-belgisch-deutsches Thriller-Drama von Bertrand Bonello aus dem Jahr 2016. Er soll am 18. Mai 2017 in den deutschen Kinos starten.[veraltet][1] Die Hauptrollen spielen Finnegan Oldfield, Vincent Rottiers, Hamza Meziani, Manal Issa, Martin Guyot, Jamil McCraven, Rabah Naït Oufella, Laure Valentinelli, Ilias le Dore, Robin Goldbromm, Luis Rego und Hermine Karagheuz.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Handvoll Jugendliche aus unterschiedlichen sozialen Schichten begeben sich auf ihre riskante Mission und müssen hierfür kreuz und quer durch Paris. Anfangs begibt sich jeder stillschweigend durch das Labyrinth der Metro und durch die Pariser Straßen, um seinen Teil des Plans zu befolgen. Nachdem jeder seinen Teil des Puzzles in Stellung gebracht hat, passiert es: Paris fliegt in die Luft.

Schnell steuern die Jugendlichen ihren abgemachten Treffpunkt an. Ein Kaufhaus vor Ladenschluss, und verstecken sich darin, bis die Luft rein ist. Und damit fängt auch die Handlung erst an.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Joachim Kühn: Nocturama | RealFictionFilme. Abgerufen am 27. März 2017.