Nocturama

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Filmdaten
Deutscher TitelNocturama
OriginaltitelNocturama
ProduktionslandDeutschland, Frankreich, Belgien
OriginalspracheFranzösisch
Erscheinungsjahr2016
Länge135 Minuten
AltersfreigabeFSK 16[1]
Stab
RegieBertrand Bonello
DrehbuchBertrand Bonello
ProduktionAlice Girard,
Edouard Weil
MusikBertrand Bonello
KameraLéo Hinstin
SchnittFabrice Rouaud
Besetzung

Nocturama ist ein französisch-belgisch-deutsches Thriller-Drama von Bertrand Bonello aus dem Jahr 2016. Er kam am 18. Mai 2017 in die deutschen Kinos.[2]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film folgt einer Handvoll junger Menschen aus unterschiedlichen sozialen Schichten, welche sich zu zweit oder allein durch Paris bewegen, zu Fuß oder in der Metro. Sie schmeißen Mobiltelefone in den Abfall, buchen Hotelzimmer und holen Pakete ab, sie scheinen einem koordinierten Plan zu folgen. Bald darauf explodieren offensichtlich von ihnen gelegte Sprengsätze in einem Flügel des Innenministeriums, in den Räumlichkeiten eines Bankhochauses in La Défense und in mehreren parkierten Autos beim Palais Brongniart, der Mehrländerbörse in Paris. Sie erschießen den Präsident der HSBC Europe und setzen die Statue von Freiheitsheldin Jeanne d’Arc am Place des Pyramides in Brand. Schnell steuern die Jugendlichen ihren abgemachten Treffpunkt an, ein Luxuskaufhaus mitten im Stadtzentrum kurz vor Ladenschluss, und wollen sich, mit ihrem Komplizen beim Sicherheitspersonal, darin verstecken bis die Luft rein ist. Sie verbringen mehrere Stunden in dem Konsumpalast, feiern, spielen, vergehen sich für ihr Vergnügen an den Waren und machen emotionale Hochs und Tiefs durch. Schließlich wird das Kaufhaus von einem Sondereinsatzkommando der Polizei gestürmt, dabei wird die ganze Gruppe erschossen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freigabebescheinigung für Nocturama. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (PDF; Prüf­nummer: 168309/K).Vorlage:FSK/Wartung/typ nicht gesetzt und Par. 1 länger als 4 Zeichen
  2. Joachim Kühn: Nocturama | RealFictionFilme. Abgerufen am 27. März 2017.