Nokia 3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nokia 3
Logo
Nokia 3
Hersteller Nokia
Veröffentlichung 26. Februar 2017
Verbunden Nokia 5
Nokia 6
Nokia 8
Technische Daten
Anzeige 5.0" Diagonale
1280 × 720 Pixel, 294 ppi mit Gorillaglas[1]
Digitalkamera 8 MP AF, 1.12 µm, f/2, LED-Blitzlicht
Frontkamera 8 MP AF, 1,12 µm, f/2, Bildfeld 84 Grad
Aktuelles Betriebssystem Android 7.1.1
Prozessor Mediatek 6737
RAM 2 GB
Interner Speicher 16 GB
Speicherkarte bis zu 128 GB MicroSD-Karte

Sensoren

Beschleunigungssensor
Gyroskop
Näherungssensor
Kompass
Umgebungslichtsensor
NFC

Konnektivität

Mobilfunknetze

GSM: 850/900/1800/1900, WCDMA: Bänder 1, 2, 5, 8, LTE: Bänder 1, 3, 5, 7, 8, 20, 28, 38, 40[2]

Weitere Funkverbindungen

LTE Kat. 4, 150 MBit/s DL/50 MBit/s UL[2]

Anschlüsse

Micro-USB (USB 2.0), USB OTG, WLAN

Akkumulator
Typ 2630-mAh
Wechselbar nein
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 143.4 mm × 71.4 mm × 8.68 mm
Gewicht 139 g

Das Nokia 3 ist ein unter der Marke Nokia erscheinendes Android-basiertes Smartphone, das vom Hersteller FIH Mobile produziert wird und von HMD Global verkauft wird. Es wurde am 26. Februar 2017 in London vorgestellt.

Verfügbarkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Nokia 3 ist auf dem deutschen Markt erhältlich zu einem Preis von 159,90 Euro.[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Nokia 3 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Nokia 3 auf phonearena.com
  2. a b c Offizielle Produktseite von Nokia