Nueva Valencia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Nueva Valencia
Lage von Nueva Valencia in der Provinz Guimaras
Karte
Basisdaten
Region: Western Visayas
Provinz: Guimaras
Barangays: 20
Distrikt: 1. Distrikt von Guimaras
PSGC: 067903000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 6043
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 37.852
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 10° 31′ N, 122° 32′ O10.516666666667122.53333333333Koordinaten: 10° 31′ N, 122° 32′ O
Postleitzahl: 5046
Bürgermeister: Alejandro Araneta
Geographische Lage auf den Philippinen
Nueva Valencia (Philippinen)
Nueva Valencia
Nueva Valencia

Nueva Valencia ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Guimaras. Sie hat 37.852 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010). In den Gewässern der Gemeinde, im Golf von Panay, liegt der Taklong Island National Marine Reserve, er wurde 1990 gegründet.

Im August 2006 kam es zu einer Ölpest, nachdem das Schiff MT Solar 1 ein paar Kilometer vor der Küste sank.

Baranggays[Bearbeiten]

Nueva Valencia ist politisch in 20 Baranggays unterteilt.

  • Cabalagnan
  • Calaya
  • Canhawan
  • Dolores
  • Guiwanon
  • Igang
  • Igdarapdap
  • La Paz
  • Lanipe
  • Lucmayan
  • Magamay
  • Napandong
  • Pandaraonan
  • Panobolon
  • Poblacion
  • Salvacion
  • San Antonio
  • San Roque
  • Santo Domingo
  • Tando