Oberpostdirektion Münster

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Gebäude der Oberpostdirektion heute

Die Oberpostdirektion Münster war eine höhere Verwaltungseinheit der Post in Münster in Westfalen. Eingerichtet wurde sie als eine der ersten Oberpostdirektionen am 1. Januar 1850 und nahm ihre Aufgaben bis zur Auflösung der Bundespost zum 1. Januar 1995 wahr.

Das Gebäude im Mauritzviertel steht heute noch.

Koordinaten: 51° 57′ 34″ N, 7° 38′ 52″ O