Oetzendorf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Oetzendorf
Gemeinde Weste
Koordinaten: 53° 2′ 29″ N, 10° 38′ 53″ O
Höhe: 79 m
Eingemeindung: 1. Juli 1972
Postleitzahl: 29599
Vorwahl: 05805

Oetzendorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Weste im niedersächsischen Landkreis Uelzen.

Geografie und Verkehrsanbindung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oetzendorf liegt südwestlich des Kernortes Weste an der Landesstraße L 254. Die B 191 verläuft südlich und die L 252 nördlich. Westlich vom Ort fließt der Klein Hesebecker Graben.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Baudenkmale sind ausgewiesen (siehe Liste der Baudenkmale in Weste (Niedersachsen)#Oetzendorf):

  • Hofanlage mit Baumbestand und Feldsteinpflasterung sowie Einfriedung (Oetzendorf Nr. 6)
  • Wohn- und Wirtschaftsgebäude (Oetzendorf Nr. 8)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]