Olly Flynn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Olly Thomas Flynn (* 30. Juni 1950 in Ipswich) ist ein ehemaliger britischer Geher.

1976 kam er beim 20 km Gehen der Olympischen Spiele in Montreal auf den 14. Platz.

1978 siegte er für England startend bei den Commonwealth Games in Edmonton im 30 km Gehen.

Bestzeiten[Bearbeiten]

  • 20 km Gehen: 1:27:35 h, 3. Oktober 1976, Blackpool
  • 20.000 m Gehen: 1:30:31,0 h, 1. Juni 1975, Woodford
  • 30 km Gehen: 2:21:54 h, 17. Juni 1978, Sheffield

Weblinks[Bearbeiten]