Oos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oos ist ein geographischer Name und Namensbestandteil

von Gewässern:

  • Oos (Fluss), Schwarzwaldfluss durch Baden-Baden, Baden-Württemberg
    • Oosbach, Hauptstrang-Oberlaufname der Oos bis zum linken Zufluss des Grobbachs in Lichtental, Baden-Baden, Baden-Württemberg
    • Ooskanal, linker Teilungsarm der Oos und rechter Zufluss des Sandbach (Acher) bei Baden-Baden, Baden-Württemberg
    • Ooser Landgraben, rechter Teilungsarm der Oos und linker Zufluss der Murg in Rastatt, Landkreis Rastatt, Baden-Württemberg
  • Oosbach (Kyll), rechter Zufluss der Kyll zwischen Gerolstein und seinem Stadtteil Lissingen, Landkreis Vulkaneifel, Rheinland-Pfalz, Deutschland

von Orten:


ʻŌʻōs steht für:


OOS steht als Abkürzung für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.