Organ

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Organ (von altgriechisch ὄργανον organon ‚Werkzeug‘) steht für:

  • in der Biologie ein Körperteil bzw. eine Funktionseinheit aus verschiedenen Geweben, siehe Organ (Biologie).
  • in der Rechtswissenschaft die natürliche Person oder Personengruppe („Kollegialorgan“), die für eine juristische Person handelt, siehe Organ (Recht); zum Staatsorgan siehe den entsprechenden Artikelabschnitt.
  • eine Zeitung oder Zeitschrift, die den offiziellen Standpunkt einer Organisation (politische Partei, Interessenverband o. Ä.) publiziert, siehe Organ (Medien).
  • die Musikzeitschrift Organ – Journal für die Orgel (englisch organOrgel‘).
  • den japanischen Horrorfilm Organ, siehe Organ (Film).
  • eine Kommune im Département Hautes-Pyrénées, siehe Organ (Hautes-Pyrénées).

Siehe auch:

 Wiktionary: Organ – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.