Orsa (Schweden)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Orsa
Wappen von Orsa
Orsa (Schweden)
Orsa
Orsa
Basisdaten
Staat: Schweden
Provinz (län): Dalarnas län
Historische Provinz (landskap): Dalarna
Gemeinde (kommun): Orsa
Koordinaten: 61° 7′ N, 14° 37′ OKoordinaten: 61° 7′ N, 14° 37′ O
Einwohner: 5.308 (31. Dezember 2010)[1]
Fläche: 12,59 km²
Bevölkerungsdichte: 422 Einwohner je km²
Höhe: 166 m ö.h.

Orsa ist ein Ort (tätort) in der schwedischen Provinz Dalarnas län und der historischen Provinz Dalarna.

Er liegt am Orsasee nördlich des Siljansees in der Nähe von Mora und ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Orsa hat einen Bahnhof an der Inlandsbahn. Der Bahnhof Orsa ist Endpunkt der stillgelegten Bahnstrecke Orsa–Bollnäs und der teilweise zur Dalabanan gehörenden Bahnstrecke Orsa–Falun.

Bildergalerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt ist übermäßig bebildert. Hilf mit, die Illustrationen auf ein angemessenes Niveau an repräsentativen Bildern zu reduzieren und sie gleichmäßiger im Artikel zu verteilen. Verschiebe die restlichen Abbildungen in eine Galerie bzw. Kategorie auf Wikimedia Commons, die du am Ende dieses Artikels verlinkst.

Ob ein Bild im Artikel sinnvoll ist, kannst du beispielsweise daran erkennen, dass der Artikeltext darauf Bezug nimmt.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gemeinde Orsa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Tätorternas landareal, folkmängd och invånare beim Statistiska centralbyrån.