Oscar Ngoy wa Mpanga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oscar Ngoy wa Mpanga CSSp (* 5. Dezember 1964 in Kyolo) ist Bischof von Kongolo.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oscar Ngoy wa Mpanga trat der Ordensgemeinschaft der Spiritaner bei, legte 1988 die Profess ab und empfing am 26. Juli 1992 die Priesterweihe. Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 31. März 2007 Bischof von Kongolo.

Der Altbischof von Kongolo, Jérôme Nday Kanyangu Lukundwe, spendete ihm am 9. Juni desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Giovanni d’Aniello, Apostolischer Nuntius in der Demokratischen Republik Kongo, und Nestor Ngoy Katahwa, Bischof von Kolwezi.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Jérôme Nday Kanyangu Lukundwe Bischof von Kongolo
seit 2007
---