Pantokratoros (Kloster)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karte der Klöster auf Athos

Pantokratoros (griechisch Μονή Παντοκράτορος) ist ein orthodoxes Kloster auf der Insel Athos in Griechenland. Es befindet sich auf der nordöstlichen Seite der Halbinsel und ist der Verklärung des Herrn gewidmet. In der Rangfolge der sechzehn Klöster auf dem Athos nimmt es den siebten Platz ein.

Hafen des Klosters (2011)

Das Kloster wurde 1363 von Alexy Stratopedarch und Johannes Primikerij gegründet.

In der Bibliothek befinden sich circa 350 Manuskripte und 3500 gedruckte Bücher. Die Dokumente des Klosters sind in Griechisch und Türkisch geschrieben. Im Jahr 1997 arbeiteten etwa 15 Mönche im Kloster.[1]

Manuskripte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Pantokratoros – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Macedonian Press Agency, The Monastery of Pantokrator, 1997

Koordinaten: 40° 17′ 1″ N, 24° 16′ 0″ O