6. August

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der 6. August ist der 218. Tag des gregorianischen Kalenders (der 219. in Schaltjahren), somit bleiben 147 Tage bis zum Jahresende.

Historische Jahrestage
Juli · August · September
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Politik und Weltgeschehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1223: Krönung Ludwigs VIII. und seiner Frau Blanka
1623: Schlacht bei Stadtlohn
Simón Bolívar
2008: Sidi Mohamed Ould Cheikh Abdallahi

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wissenschaft und Technik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1893: Kanal von Korinth
2012: Curiosity

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gesellschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1890: Elektrischer Stuhl

Religion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katastrophen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1874: Aiguille de Blaitière

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.

Geboren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1901–1925[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lucille Ball (* 1911)

1926–1950[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Andy Warhol (* 1928)
Abbey Lincoln (* 1930)
Charlie Haden (* 1937)
Jonathan Postel (* 1943)

1951–1975[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Michelle Yeoh (* 1962)
Juliane Köhler (* 1965)
Geri Halliwell (* 1972)
Renate Götschl (* 1975)

1976–2000[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gestorben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor dem 19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

19. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Henry Litolff
(† 1891)

20. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Theodor W. Adorno († 1969)
Klaus Nomi († 1983)

21. Jahrhundert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Robin Cook († 2005)

Feier- und Gedenktage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weitere Einträge enthält die Liste von Gedenk- und Aktionstagen.


 Commons: 6. August – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien