Peter Jenny (Architekt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Peter Jenny (* 16. Mai 1942 in Sool GL) ist ein Schweizer Professor für Gestalten und Autor.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jenny absolvierte ab 1958 eine gestalterische Ausbildung und danach einen Kurs an der Kunstgewerbeschule Zürich in Typografie, Fotografie, Grafik und experimenteller Gestaltung.

Von 1965 bis 1972 war er Inhaber eines Büros für Gestaltung mit Spezialisierung auf kulturelle Bereiche und Gestalter der kulturellen Monatszeitschrift Du.

Ab Juni 1977 wurde Jenny Professor für Bildnerisches Gestalten an der Architekturabteilung der ETH Zürich, seit 1983 ist er ordentlicher Professor.[1] Von 1990 bis 1992 war er Vorsteher des Departements Architektur an der ETH Zürich. Im September 2007 wurde er emeritiert.

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Jenny, Peter, Prof. ETH Zürich.