Philipp Hartewig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Philipp Hartewig vor dem Reichstag

Philipp Hartewig (* 5. Oktober 1994 in Chemnitz) ist ein deutscher Politiker (FDP). Er ist seit 2021 Mitglied des Deutschen Bundestages und Generalsekretär der FDP Sachsen.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Philipp Hartewig studierte nach dem Schulbesuch in Lichtenau und Mittweida Rechtswissenschaften an den Universitäten in Leipzig und Prag. Nach seinem Referendariat legte er 2021 sein zweites juristisches Staatsexamen in Dresden ab. Hartewig wurde 2022 als Rechtsanwalt zugelassen.[1] Er ist eigener Aussage nach konfessionslos und ledig.[2]

Partei[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hartewig ist seit 2010 Mitglied der Jungen Liberalen. Von 2015 bis 2018 war er Landesvorsitzender der Jungliberalen Aktion Sachsen. Dem Landesvorstand der sächsischen FDP gehört er seit 2015 an, von 2019 bis 2021 als deren stellvertretender Landesvorsitzender. Am 6. November 2021 wurde er auf dem Landesparteitag zum Generalsekretär der FDP Sachsen unter der neugewählten Landesvorsitzenden Anita Maaß gewählt.[3]

Abgeordneter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Bundestagswahl 2021 kandidierte Hartewig für das Direktmandat im Wahlkreis 161 (Mittelsachsen). Er wurde über die Landesliste (Platz drei) seiner Partei in den Bundestag gewählt.[4] Im 20. Deutschen Bundestag ist Hartewig ordentliches Mitglied im Rechtsausschuss und im Sportausschuss.[5][6] Er ist zudem Sprecher für Sportpolitik für die Fraktion der Freien Demokraten.[7]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Philipp Hartewig – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Philipp Hartewig MdB | FDP-Bundestagsfraktion. Abgerufen am 9. Juni 2022.
  2. Deutscher Bundestag - Abgeordnete. In: bundestag.de. Abgerufen am 11. Dezember 2021.
  3. Landesparteitag der FDP Sachsen – LIVE Ergebnisse Vorstandswahl. In: sachsen.freie-demokraten.de. FDP Sachsen, 6. November 2021, abgerufen am 10. Dezember 2021.
  4. Gewählte in Landeslisten der Parteien in Sachsen. In: bundeswahlleiter.de. Abgerufen am 1. Oktober 2021.
  5. Deutscher Bundestag - Rechtsausschuss. In: bundestag.de. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  6. Deutscher Bundestag - Sportausschuss. In: bundestag.de. Abgerufen am 16. Dezember 2021.
  7. FDP-Fraktion: Besetzung Sprecherposten. In: fdpbt.de. 14. Dezember 2021, abgerufen am 16. Dezember 2021.