Philippuskirche

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Philippuskirche ist der Name von Kirchen, die in der Regel nach dem Apostel Philippus, seltener nach dem Diakon Philippus oder auch nach dem Reformator Philipp Melanchthon benannt sind.

Australien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deutschland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Österreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kärnten

Niederösterreich

Vereinigte Staaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vereinigtes Königreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]