Poldark (Fernsehserie, 1975)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelPoldark
ProduktionslandVereinigtes Königreich
OriginalspracheEnglisch
Jahr(e)1975–1977
Länge50 Minuten
Episoden29 in 2 Staffeln
GenreDrama
RegieChristopher Barry, Paul Annett, Kenneth Ives, Philip Dudley, Roger Jenkins
DrehbuchPaul Wheeler, Jack Russell, Jack Pulman, Alexander Baron, John Wiles
ProduktionMorris Barry, Anthony Coburn
Erstausstrahlung5. Oktober 1975 (UK) auf BBC One
Besetzung

Poldark ist eine 29-teilige britische Fernsehserie der BBC. Es handelt sich um eine Adaption der Poldark-Romanreihe von Winston Graham.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem er im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gekämpft hat, kehrt der britische Soldat Ross Poldark nach Cornwall zurück. Sehnsüchtig hofft er, seine große Liebe Elizabeth wieder sehen zu können. Jedoch wurde er bereits für tot erklärt, und Elizabeth ist inzwischen mit seinem Cousin verlobt. Außerdem erfährt Ross Poldalk, dass sein Vater verstorben ist und sein Besitz halb verfallen ist. Trotz all dieser Umstände möchte Ross Poldark in Cornwall bleiben und sein Land wieder in Ordnung bringen. Da er eine Küchenhilfe braucht, stellt er Demelza Carne ein, stößt aber im Dorf auf einige Widerstände.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Hauptrolle des Ross Poldark übernahm Robin Ellis. Angharad Rees spielt Demelza und Jill Townsend stellte Elizabeth dar.[2] Poldark wurde von 1975 bis 1977 in Erstausstrahlung auf BBC One gezeigt. Damals schalteten 15 Millionen Zuschauer die Serie ein.[3] In Cornwall war die Serie so beliebt, dass die Kirchen ihre Abendandachten verlegten.[4]

Jedoch war der Autor der Romane Winston Graham nur wenig von der Serie begeistert. Besonders gegenüber der Fernsehfigur der Demelza hatte er Einwände. Er empfand diese als zu schlampig (engl. too slutty). So versuchte er die Ausstrahlung der Serie zu stoppen, hatte jedoch keinen redaktionellen Einfluss auf die Serie. Erst in der zweiten Staffel konnte er redaktionell an der Serie mitwirken.[5]

Sieben Romane aus der zwölfteiligen Poldark-Romanreihe wurden verfilmt.[6] Insgesamt hatte Poldark 29 Folgen in zwei Staffeln und wurde an 40 verschiedene Länder verkauft.[5]

Im Jahr 2015 wurden die Bücher, auf der die Fernsehserie beruht, erneut verfilmt. In der gleichnamigen Neuverfilmung hat Hauptdarsteller Robin Ellis eine Gastrolle als Richter Reverend Halse.[6]

Besetzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Schauspieler/in
Ross Poldark Robin Ellis
Demelza Angharad Rees
Elizabeth Chenoweth Jill Townsend
Francis Poldark Clive Francis
Verity Poldark Norma Streader
George Warleggan Ralph Bates
Charles Poldark Frank Middlemass
Jud Paul Curran
Prudie Mary Wimbush
Caroline Judy Geeson
Reverend Whitworth Christopher Biggins
Nicholas Warleggan Nicholas Selby
Jacka Hoblyn David Garfield

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. E Jane Dickson: Original Poldark Robin Ellis looks back on his 1970s swashbuckling. In: Radiotimes.com. 8. März 2015. Abgerufen am 14. März 2015.
  2. Gemma Aldridge: Poldark: Where are they now? Original actors and new roles. In: Mirror.co.uk/. 1. März 2015. Abgerufen am 14. März 2015.
  3. Emily Hourican: Poldark: The return of romance.. In: Independent.ie. 23. Februar 2015. Abgerufen am 9. März 2015.
  4. Winston Graham.. In: Telegraph.co.uk. 11. Juni 2003. Abgerufen am 14. März 2015.
  5. a b Anna Pukas: How Poldark's creator Winston Graham hated the BBC's first TV adaption.. In: Express.co.uk. 9. März 2015. Abgerufen am 14. März 2015.
  6. a b Dominic Midgley: Poldark's return: Everything you need to know about the BBC remake.. In: Independent.ie. 26. Februar 2015. Abgerufen am 9. März 2015.