Qibin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Stadtbezirk Qibin (chinesisch 淇滨区, Pinyin Qíbīn Qū) gehört zum Verwaltungsgebiet der bezirksfreien Stadt Hebi in der Provinz Henan der Volksrepublik China. Qibin hat eine Fläche von 295 km² und zählt 130.000 Einwohner (2002). Er ist Zentrum und Sitz der Stadtregierung von Hebi.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich der Stadtbezirk aus einem Straßenviertel, einer Großgemeinde und zwei Gemeinden zusammen.
Diese sind:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 35° 45′ N, 114° 19′ O