RK Sloga Doboj

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

RK Sloga Doboj ist ein bosnischer Handballverein aus Doboj. Sloga spielt in der Rukometna Premijer Liga (erste Handballliga von Bosnien und Herzegowina).

Im Jahr 2012 gewann die Männermannschaft erstmals in der Vereinsgeschichte die bosnische Meisterschaft, nachdem er 2005 und 2006 der Verein bereits Pokalsieger geworden war. 1984 stand man im Finale des Europapokals der Pokalsieger, unterlag dort jedoch dem FC Barcelona. In der Saison 2012/13 nimmt der Verein zusätzlich an der SEHA-Liga teil.