Radau (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
RADAU!

RADAU! live in Münster, 04.09.2010
Allgemeine Informationen
Herkunft Hamburg, Deutschland
Genre(s) Rock, Pop
Gründung 1997
Website www.radau-online.de
Gründungsmitglieder
Gesang, Bass, Gitarre
Oliver Bergmann
Gesang, Gitarre, Keyboard
Arne Gedigk
Schlagzeug, Percussion
Guido Gandolfo
Gesang, Gitarre, Bluesharp
Christian Herzog
Aktuelle Besetzung
Gesang, Bass, Gitarre
Oliver Bergmann
Gesang, Gitarre, Keyboard
Arne Gedigk
Schlagzeug, Percussion
Achim Erz
Gesang, Gitarre, Bass, Keyboard
Mats Sharma
Ehemalige Mitglieder
Gesang, Gitarre, Bluesharp
Christian Herzog
Schlagzeug
Guido Gandolfo
Schlagzeug
Olle Wolski

Radau (Eigenschreibweise RADAU!) ist eine vierköpfige Band aus Hamburg, die seit 1997 Rockmusik und Popmusik für Kinder und Eltern macht.

Bandgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei ihren Bühnenshows werden die Kinder stets zum Mitmachen animiert. Mit ihrem Motto „Garantiert blockflötenfrei“ veröffentlichte Radau! bisher fünf Tonträger im Verlag Oetinger audio, der bis dahin nur Hörspiele und Hörbücher für Kinder im Programm hatte. Der Musikstil kann mit den Ärzten, Red Hot Chili Peppers oder The Police verglichen werden. Seit 2016 ist die Band beim Hamburger Label German Wahnsinn Records unter Vertrag.[1]

Von 2008 bis 2015 war Olle Wolski am Schlagzeug. Seit 2016 ist der Schlagzeuger Achim Erz als festes Bandmitglied dabei, der unter anderem auch bei Bernd Begemann und die Befreiung spielt.

Das Album Am liebsten laut! enthält unter anderem den Videoclip zu dem Titel Piraten sowie den Rittersong, der beim Geraldino Kinderliederpreis 2004 die meisten Jurypunkte erzielte. Die CD Voll Aufgedreht! wartet mit einem größeren musikalischen Spektrum auf als Am liebsten laut und ist um Stilelemente aus Samba (Im Regenwald auf Borneo), Ska (Ich will zu Oma) oder Swing (Meschugge) bereichert. Das Album Voll Aufgedreht! enthält neben einem breiten Spektrum an Themen und Musik auch drei Titelsongs, die die Band für Hörbücher produziert hat. Für das vierte Album Das Blaue vom Himmel wurden unterschiedliche Gastmusiker beteiligt. Am Titelsong haben 13 unterschiedliche Musiker aus dem Bereich Kindermusik mitgewirkt. 2013 erschien eine Compilation von zwanzig Songs unter dem Titel „Die 20 allerbesten Songs für Kinder“, die als Bonustrack eine englische Version des Rittersongs (Good Knight) enthält[2]. 2016 erschien Weihnachten mit RADAU! mit neun eigenen Songs und sieben Coverversionen ausgewählter Weihnachtsklassiker.[3] Mit Streng Geheim legte die Band 2017 ihr achtes Studioalbum vor.[4]

Im Mai 2022 schied Christian Herzog aus der Band aus. Für ihn wurde Mats Sharma als Gitarrist und Sänger festes Bandmitglied.[5]

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben

2001 Radau! Radau! Eigenverlag
2004 Am liebsten laut! Che!records / Oetinger audio
2005 Voll aufgedreht! Che!records / Oetinger audio
2008 Es geht los! Che!records / Oetinger audio
2011 Das Blaue vom Himmel Che!records / Oetinger audio
2013 Die Allerbesten 20 Songs Che!records / Oetinger audio
2016 Weihnachten mit RADAU! German Wahnsinn Records
2017 Streng Geheim! German Wahnsinn Records

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: RADAU! – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Musikproduktion für Künstler. Videos, Internet, Film und TV | German Wahnsinn. Abgerufen am 21. August 2017 (deutsch).
  2. RADAU!: Die allerbesten 20 Songs für Kinder. 2013, abgerufen am 21. August 2017.
  3. Weihnachten mit Radau! Abgerufen am 21. August 2017.
  4. Streng geheim! – RADAU! | Kinderlieder - Das Magazin. In: Kinderlieder - Das Magazin. 12. Juli 2017 (kinderlieder-magazin.de [abgerufen am 21. August 2017]).
  5. RADAU! Abgerufen am 20. Juni 2022.