Rantzauer Forst

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Koordinaten: 53° 43′ 5″ N, 9° 58′ 9″ O

Karte: Schleswig-Holstein
marker
Rantzauer Forst
Magnify-clip.png
Schleswig-Holstein

Der Rantzauer Forst ist ein etwa 195 ha[1] großer Erholungswald im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Waldfläche befindet sich westlich von Norderstedt.

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Wald ist ein Staatsforst im Eigentum des Landes Schleswig-Holstein.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landesverordnung über den Erholungswald "Rantzauer Forst" vom 26. März 1973, § 1 (online)
  2. Übersichtskarte der Schleswig-Holsteinischen Landesforsten, Stand 1. Januar 2019. Der Rantzauer Forst ist die Fläche innerhalb der Försterei 210 Tangstedt direkt oberhalb des „M“ des Schriftzugs „STORMARN“.