Raoul Illidge Sports Complex

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Raoul Illidge Sports Complex
Daten
Ort Sint MaartenSint Maarten Philipsburg, Sint Maarten
Welgelegen Rd.
Koordinaten 18° 1′ 44″ N, 63° 4′ 0″ WKoordinaten: 18° 1′ 44″ N, 63° 4′ 0″ W
Erstes Spiel 3. April 1992
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 3000 Plätze
Verein(e)

Der Raoul Illidge Sports Complex ist ein Sportkomplex in Philipsburg, Sint Maarten. Teil der Anlage ist das Hauptstadion des Landes. Es ist die Heimspielstätte der Fußballnationalmannschaft von Sint Maarten. Diese trug dort ihr erstes Länderspiel am 3. April 1992 gegen die Cayman Islands aus und gewann es 4:2. Am 5. April folgte ebendort das zweite Länderspiel, das mit einem 1:1 gegen Martinique ausging.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Barrie Courtney: (Dutch) Sint Maarten - List of International Matches; Internetseite der Rec.Sport.Soccer Statistics Foundation; abgerufen am 19. September 2012.