Revsund

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Revsund
Sweden Jämtland location map.svg
Revsund
Revsund
Lokalisierung von Jämtland in Schweden
Staat: Schweden
Provinz (län): Jämtlands län
Historische Provinz (landskap): Jämtland
Gemeinde (kommun): Bräcke
Koordinaten: 62° 54′ N, 15° 7′ OKoordinaten: 62° 54′ N, 15° 7′ O

Revsund ist ein Kirchdorf (kyrkby) in der schwedischen Provinz Jämtlands län und der historischen Provinz Jämtland.

Das Dorf in der Gemeinde Bräcke liegt zwischen Brunflo und Gällö. Die nächstgrößere Stadt ist Östersund am See Storsjön.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Revsund sind bedeutende Funde aus der Wikingerzeit gemacht worden, die bis ins 11. Jahrhundert zurückreichen. So wurde zum Beispiel eine Tafel mit Runen aus dem 12. Jahrhundert entdeckt, die über die um diese Zeit erbaute Brücke am Revsund-See berichtet. Die Brücke reicht von Revsund bis nach Värviken. Sie wurde zu Ehren Eskils dem Hellen erbaut. Heute sind nur noch Überreste von ihr zu finden. Auf der Tafel steht, dass sie über 110 Fuß, das heißt etwa 35 Meter lang war und aus Holz und festem Granit bestand.