Richard Kühnel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Richard Kühnel, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, bei einem Besuch in der Bremischen Bürgerschaft im November 2016

Richard Nikolaus Kühnel (* 3. Juni 1969 in Graz)[1] ist ein österreichischer EU-Beamter. Von 2008 bis 2014 war er Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich. Am 1. Juni 2014 hat er die Leitung der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland übernommen.[2][3]

Leben und Beruf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kühnel studierte Rechtswissenschaft mit den Schwerpunkten europäisches und internationales Recht an der Universität Graz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. [1], Vorarlberg Online, 22. November 2011
  2. http://ec.europa.eu/deutschland/press/pr_releases/12336_de.htm%7Czugriff=2014-05-06
  3. Europäische Kommission ernennt neuen Leiter der Vertretung in Berlin. Europäische Union. Vertretung in Deutschland, 5. Mai 2014, abgerufen am 4. Juni 2014.