Rietumu-Delfin/Saison 2015

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Artikel listet Erfolge und Fahrer des Radsportteams Rietumu-Delfin in der Saison 2015 auf.

Erfolge in der UCI Asia Tour[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Datum Rennen Kat. Sieger
2. Oktober China VolksrepublikVolksrepublik China 1. Etappe Tour of China I 2.1 LettlandLettland Armands Becis
2. November MalaysiaMalaysia 3. Etappe Tour of Borneo 2.2 LettlandLettland Krists Neilands
4. November MalaysiaMalaysia 5. Etappe Tour of Borneo 2.2 EstlandEstland Peeter Pruus
31. Oktober – 4. November MalaysiaMalaysia Gesamtwertung Tour of Borneo 2.2 EstlandEstland Peeter Pruus

Zugänge – Abgänge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zugänge Team 2014 Abgänge Team 2015
LettlandLettland Artūrs Belevics Neoprofi LettlandLettland Andžs Flaksis Hincapie Racing Team
RumänienRumänien Lars Pria Bike Aid-Ride for Help WeissrusslandWeißrussland Sjarhej Papok Minsk Cycling Club
LettlandLettland Deins Kanepejs Alpha Baltic - Unitymarathons.com LitauenLitauen Edgaras Kovaliovas Differdange-Losch
LettlandLettland Aleksandrs Rublevskis LettlandLettland Andrejs Podans Unbekannt
LettlandLettland Valters Cakss
LitauenLitauen Tomas Vaitkus Orica GreenEdge (2013)
EstlandEstland Karl-Arnold Vendelin
EstlandEstland Reijo Puhm

Mannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Geburtstag Nationalität
Uldis Alitis 25. Juli 1983 LettlandLettland Lettland
Armands Bēcis 16. Januar 1991 LettlandLettland Lettland
Artūrs Belevics 3. Februar 1996 LettlandLettland Lettland
Valters Cakss 8. April 1996 LettlandLettland Lettland
Deins Kanepejs 5. Oktober 1995 LettlandLettland Lettland
Emīls Liepiņš 29. Oktober 1992 LettlandLettland Lettland
Krists Neilands 18. August 1994 LettlandLettland Lettland
Lars Pria 31. Januar 1983 RumänienRumänien Rumänien
Peeter Pruus 16. Juli 1989 EstlandEstland Estland
Reijo Puhm 2. Februar 1990 EstlandEstland Estland
Andris Smirnovs 6. Februar 1990 LettlandLettland Lettland
Dimitri Sorokin 6. Juni 1982 RusslandRussland Russland
Tomas Vaitkus 4. Februar 1982 LitauenLitauen Litauen
Karl-Arnold Vendelin 4. November 1996 EstlandEstland Estland
Andris Vosekalns 26. Juni 1992 LettlandLettland Lettland

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]