Rio Vouga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rio Vouga
São-Pedro-do-Sul Rio-Vouga2 PT.jpg
Daten
Lage Portugal
Flusssystem Rio Vouga
Abfluss über Rio Vouga → Atlantischer Ozean
Quelle Serra da Lapa
40° 52′ 26″ N, 7° 36′ 46″ W
Quellhöhe 864 m
Mündungshöhe m
Höhenunterschied 864 m
Sohlgefälle 5,8 ‰
Länge 148 km
Einzugsgebiet 3635 km²
Linke Nebenflüsse Rio Águeda
Rechte Nebenflüsse Caima, Rio Mau, Rio Sul
Kleinstädte São Pedro do Sul

Der Rio Vouga ist ein Fluss in Portugal. Der Fluss entspringt in der Serra da Lapa zwischen Aguiar da Beira und Sernancelhe in einer Höhe von 864 m. Er durchfließt die Região Centro von Osten nach Westen auf einer Länge von 148 Kilometer bis er bei Aveiro in den Atlantik mündet. Die rechten Zuflüsse sind Caima, Rio Mau und Rio Sul, der einzige linke Zufluss ist der Fluss Rio Águeda.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rio Vouga – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien