Romano

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Romano ist der Familienname folgender Personen:


Romano ist der Künstlername oder Vorname folgender Personen:

  • Romano, Künstlername von Roman Geike (* 1977), deutscher Sänger und Rapper
  • Romano Bonaventura (auch Romano di Sant'Angelo oder Romano Papareschi; † 1243), italienischer Geistlicher, Kardinalbischof von Porto
  • Romano Cuonz (* 1945), Schweizer Schriftsteller und Naturfotograf
  • Romano Fenati (* 1996), italienischer Motorradrennfahrer
  • Romano Guardini (1885–1968), deutscher Philosoph und Theologe
  • Romano Mussolini (1927–2006), italienischer Jazz-Pianist
  • Romano Riedo (* 1957), Schweizer Fotograf mit Schwerpunkt Reportage
  • Romano Prodi (* 1939), italienischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker (PD)


Romano ist ein Namensbestandteil einiger italienischer Gemeinden:


Romano steht für:

  • Pecorino Romano, italienische Käsesorte aus Schafsmilch, siehe Pecorino (Käse)


Siehe auch:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.