Romano d’Ezzelino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Romano d’Ezzelino
Wappen
Romano d’Ezzelino (Italien)
Romano d’Ezzelino
Staat Italien
Region Venetien
Provinz Vicenza (VI)
Lokale Bezeichnung Roman
Koordinaten 45° 46′ N, 11° 47′ OKoordinaten: 45° 46′ 24″ N, 11° 46′ 40″ O
Höhe 132 m s.l.m.
Fläche 21,49 km²
Einwohner 14.407 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte 670 Einw./km²
Postleitzahl 36060
Vorwahl 0424
ISTAT-Nummer 024086
Volksbezeichnung Romanesi bzw. Romanotti
Schutzpatron Maria della Purificazione (2. Februar)
Website Romano d’Ezzelino

Romano d’Ezzelino ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 14.407 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2016) in der Provinz Vicenza in Venetien.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Romano d’Ezzelino grenzt an die Provinz Treviso.

Zu den Ortsteilen (frazioni) gehören Fellette, Sacro Cuore und San Giacomo.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort ist nach Ezzelino da Romano benannt, einem ghibellinischen Feudalherrn des beginnenden 13. Jahrhunderts in der Mark Treviso.

Töchter und Söhne der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Ort nahe der Brenta wird von der Strada Statale 47 umquert. Der nächste Bahnhof findet sich in Bassano del Grappa.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Romano d'Ezzelino – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2016.