Rudawa (Zabierzów)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rudawa
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Rudawa (Polen)
Rudawa
Rudawa
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Kleinpolen
Powiat: Krakau
Gmina: Zabierzów
Geographische Lage: 50° 7′ N, 19° 43′ OKoordinaten: 50° 7′ 25″ N, 19° 42′ 49″ O
Einwohner: 1740 (2010[1])
Postleitzahl: 32-064
Telefonvorwahl: (+48) 12
Kfz-Kennzeichen: KRA
Wirtschaft und Verkehr
Schienenweg: Dąbrowa Górnicza Ząbkowice–Kraków



Rudawa

Rudawa ist ein Dorf der Gemeinde Zabierzów im Powiat Krakowski in der Woiwodschaft Kleinpolen, Polen.

Rudawa liegt etwa 19 km westlich von Krakau.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Erwähnung stammt aus dem Jahr 1185 und wies es als zugehörig zum Domkapitel Krakau.

Von 1815 bis 1846 gehörte Rudawa zur Republik Krakau.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Rudawa (Zabierzów) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Główny Urząd Statystyczny (GUS) Portret miejscowości statystycznych w gminie Zabierzów w 2010 r. (Excelsheet, polnisch, abgerufen am 2. September 2014)
  2. Adam Nawałka Rudawa, se.pl