SCYCS

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
SCYCS
Allgemeine Informationen
Genre(s) Pop-Rock, Alternative Rock
Gründung 1994
Website scycs.de
Aktuelle Besetzung
Gesang
Stephan Michme
Mario Swigulski
Dirk Alstein
Marko Baumbach
Tom Michme

SCYCS ist eine fünfköpfige deutsche Rockband aus Magdeburg. Ihr Stil entwickelte sich von Punk-Wurzeln hin zu energiegeladenem, melodiösem Pop-Rock.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 1994 gegründete Band gewann 1997 nach mehreren Musikerwechseln den zweiten Platz beim F6 Music Award, einem großen ostdeutschen Nachwuchswettbewerb. Im November desselben Jahres produzierten sie ihren Hit Next November. In Folge traten sie als Vorgruppe von Eros Ramazzotti und Peter Maffay auf und hatten Gastauftritte in den TV-Seifenopern Gute Zeiten, schlechte Zeiten und Unter uns.

Mit dem 1999 produzierten Debütalbum Pay TV gingen sie in den folgenden Jahren auf Tournee (über 250 Konzerte) und brachten 2000 mit WEA-Records ihr zweites Album Honeydew mit dem Hit Radiostar heraus, der es bis in die Top Ten der Airplaycharts schaffte.

Im Frühjahr 2003 erschien bei HEARTDISCOrecords das Album Play it Loud, mit der Singleauskopplung Music. Ein für das Jahr 2006 geplantes Album erschien nicht mehr.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Studioalben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
1999 Pay TV DE23
(4 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: April 1999
2000 Honeydew DE70
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: Oktober 2000

Weitere Veröffentlichungen

  • 2002: Time-Lapse
  • 2003: Play it Loud

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[1]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
1998 Next November
Pay TV
DE14
(14 Wo.)DE
AT23
(8 Wo.)AT
CH24
(4 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: Oktober 1998
1999 Grounded
Pay TV
DE68
(3 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: Februar 1999
2000 Radiostar
Honeydew
DE68
(9 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: September 2000

Weitere Singles

  • 1999: Underwaterlovesong

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Chartquellen: DE AT CH