SID (Band)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
SID
SID logo.png

SID Singapore.jpg
Allgemeine Informationen
Genre(s) J-Rock, J-Pop
Gründung 2003
Website www.sid-web.info
Aktuelle Besetzung
Mao
Shinji
Aki
Yūya

SID ist eine japanische Rockband. Gegründet wurde die Gruppe 2003, bestehend aus Mao (マオ), Shinji, Aki (明希) und Yūya (ゆうや). Die Band hat acht Original-Alben und 20 Singles veröffentlicht.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sweet? (12. Oktober 2005)
  • Hosoi Koe (ホソイコエ; 8. Februar 2006)
  • chapter1 (14. Juni 2006)
  • Otegami (御手紙; 16. August 2006)
  • smile (4. April 2007)
  • Natsukoi (夏恋; 11. Juli 2007)
  • Mituyubi (蜜指~ミツユビ~; 26. September 2007)
  • Namida no Ondo (涙の温度; 5. Dezember 2007)
  • Monokuro no Kisu (モノクロのキス; 29. Oktober 2008/21. Januar 2009)
  • Nidome no Kanojo (2℃目の彼女; 14. Januar 2009)
  • Uso ( 29. April 2009/27. Mai 2009)
  • one way (11. November 2009)
  • sleep (3. März 2010)
  • Rain (レイン; 2. Juni 2010)
  • cosmetic (29. September 2010)
  • Ranbu no Melody (乱舞のメロディ; 1. Dezember 2010)
  • Itsuka (いつか; 28. September 2011)
  • Fuyu no Benchi (冬のベンチ; 28. Dezember 2011)
  • Nokoriga (残り香; 2. Mai 2012)
  • S (9. Mai 2012)
  • V.I.P (21. November 2012)
  • Koi ni Ochite (恋におちて; 10. April 2013)
  • Samaraba (サマラバ; 24. Juli 2013)
  • ANNIVERSARY (6. November 2013)
  • hug (12. Februar 2014)
  • ENAMEL (27. August 2014)
  • White tree (10. Dezember 2014)
  • Hyōrȳ (漂流; 25. November 2015)
  • Garasuno Hitomi (20. Januar 2017)
  • Butterfly Effect (12. Mai 2017)

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ren’ai (憐哀―レンアイ―; 22. Dezember 2004)
  • Hoshi no Miyako (星の都; 16. November 2005)
  • play (8. November 2006)
  • Sentimental Macchiato (センチメンタルマキアート; 20. Februar 2008)
  • hikari (1. Juli 2009)
  • dead stock (23. Februar 2011)
  • M&W (1. August 2012)
  • OUTSIDER (12. Mai 2014)