SNV (Schriftart)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schriftart SNV
Kategorie serifenlos
Veröffentlichung Vereinigung Schweizerischer Strassenfachleute VSS
Beispiel
Schriftbeispiel für SNV

SNV (für Schweizerische Normen-Vereinigung oder VSS) ist eine serifenlose Schriftart, welche zur Strassensignalisation in verschiedenen europäischen Ländern eingesetzt wird oder wurde.

Es wurde 1972 von der Vereinigung Schweizerischer Strassenfachleute VSS entwickelt.[1]

In der Schweiz wurde diese Schriftart 2003 durch ASTRA-Frutiger ersetzt.[2][3] Die SNV wird nach wie vor in Belgien, Bulgarien, Luxemburg und Rumänien sowie in den Ländern des ehemaligen Jugoslawien verwendet, das sind Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. STVG: SNV – Schriften für Signale
  2. NZZ online: Neues Schriftbild für Schweizer Strassentafeln (Agenturmeldung ap), 21. Januar 2003, abgerufen am 28. Dezember 2015.
  3. SN 640 830c (PDF) auf homepage.hispeed.ch