Sainschand

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sainschand
Сайншанд
ᠰᠠᠶᠢᠨᠱᠠᠩᠳᠠ
Sainshand railway station.jpg
Bahnhof von Sainschand
Staat: MongoleiMongolei Mongolei
Aimag: Dorno-Gobi
Koordinaten: 44° 55′ N, 110° 9′ OKoordinaten: 44° 54′ 36″ N, 110° 8′ 52″ O
Höhe: 938 m
Entfernung von UB
Luftlinie: 417 km
Fahrstrecke: 450 km
 
Einwohner: 17.900 (1999, geschätzt)
 
Zeitzone: UTC+7
Sainschand (Mongolei)
Sainschand (44° 54′ 36,28″ N, 110° 8′ 52,12″O)
Sainschand
Lage von Sainschand in der Mongolei

Sainschand (mongolisch Сайншанд) ist die Hauptstadt des Dorno-Gobi-Aimag (Provinz) in der Mongolei.

Geografische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Stadt liegt in der östlichen Gobi.

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sainschand besitzt einen Bahnhof an der Transmongolischen Eisenbahn. Von hier zweigt die Bahnstrecke Sainschand–Dsüünbajan nach Westen ab. Es ist beabsichtigt, sie bis zu den Kohlebergwerken von Tawan Tolgoi zu verlängern.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]