Samsara (2011)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
OriginaltitelSamsara
ProduktionslandUSA
Originalsprachekeine
Erscheinungsjahr2011
Länge99 Minuten
Stab
RegieRon Fricke
DrehbuchRon Fricke, Mark Magidson
ProduktionMark Magidson
MusikMichael Stearns
Lisa Gerrard
Marcello de Francisci
KameraRon Fricke
SchnittRon Fricke, Mark Magidson

Samsara ist ein experimenteller Dokumentarfilm aus dem Jahr 2011 von Ron Fricke. Zusammen mit dem Produzenten Mark Magidson hatte er bereits Baraka realisiert. Samsara wurde in einem Zeitraum von über vier Jahren in 25 Ländern rund um die Welt aufgenommen. Gedreht wurde auf 70-mm-Film. Der Film feierte 2011 Premiere auf dem Toronto International Film Festival und wurde im August 2012 international veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zeit, The Samsara Food Sequence, 15. Oktober 2013