Sanlam-Centre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sanlam Centre
Sanlam Centre
Sanlam Centre an der Independence Avenue
Basisdaten
Ort: NamibiaNamibia Windhoek
Eröffnung: 1990
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros, Einzelhandel
Wohnungen: keine
Eigentümer: Sanlam
Hauptmieter: Sanlam
Bauherr: Sanlam
Technische Daten
Höhe: 50.24 m
Etagen: 17
Geschossfläche: 28.000 m²
Konstruktion: Vorhangfassade
Höhenvergleich
Windhoek: 3. (Liste)
Namibia: 10. (Liste)
Anschrift
Anschrift: Independence Avenue
Stadt: Windhoek
Land: Namibia

Das Sanlam-Zentrum (englisch Sanlam Centre) ist ein Gebäude in der Innenstadt von Windhoek, der Hauptstadt von Namibia. Es liegt an der Independence Avenue in Windhoek-Central und ist nach seinem Hauptmieter und Bauauftraggeber, dem Finanz- und Versicherungsunternehmen Sanlam benannt.

Das Sanlam-Zentrum wurde 1990, dem Jahr der Unabhängigkeit Namibias, gebaut, hat 14 oder 17 Stockwerke (davon drei unterirdisch), ist 50,24 Meter hoch und hat eine Bürofläche von 28.000 m².[1][2]

Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss, haben sich hier die Botschaften von Deutschland, Island, Venezuela und der Europäischen Union eingemietet. Auch die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika hat mit dem Amerikanischen Kulturzentrum eine Außenstelle in diesem Haus.[3]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sanlam Centre. Emporis. Abgerufen am 19. Oktober 2017.
  2. Sanlam Centre. Skyscraperpage. Abgerufen am 19. Oktober 2017.
  3. American Cultural Center USEmbassy.gov

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 22° 33′ 32″ S, 17° 4′ 57″ O