Santiago De Ávila

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Santiago De Ávila
Personalia
Name Santiago De Ávila De María
Geburtstag 27. September 1993
Geburtsort Colonia del SacramentoUruguay
Größe 178 cm
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
mind. 2014–2016 Plaza Colonia 45 (1)
2015– Club Atlético Torque 9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 19. Februar 2017 (Saisonende 2016)

Santiago De Ávila, vollständiger Name Santiago De Ávila De María, (* 27. September 1993 in Colonia del Sacramento) ist ein uruguayischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der 1,78 Meter große Defensivakteur[1] De Ávila stand zu Beginn seiner Karriere mindestens seit der Clausura 2014 in Reihen von Plaza Colonia. In den Spielzeiten 2013/13 und 2014/15 kam er dort zu 21 Einsätzen in der Segunda División. Ein Tor schoss er nicht. Nach dem Aufstieg des Klubs wurde er in der Saison 2015/16 in 24 weiteren Ligaspielen der Primera División eingesetzt, erzielte einen Treffer und wurde mit dem Klub uruguayischer Vize-Meister. Anfang August 2016 wechselte er zum Club Atlético Torque. In der Zwischensaison 2016 lief er in neun Partien der zweithöchsten uruguayischen Spielklasse auf. [1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Profil auf soccerway.com, abgerufen am 19. Februar 2017