Sarpsborg FK

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sarpsborg FK
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Sarpsborg Fotballklubben
Sitz Sarpsborg
Gründung 1903
Farben Blau/Weiß
Präsident Pål Marthinsen
Website sarpsborgfk.no
Erste Mannschaft
Cheftrainer Frode Nøss
Spielstätte Kurland Kunstgress
Plätze
Liga 4. divisjon Østfold (5. Niveau)[1]
2016 9. Platz in 3. divisjon avd. 5[2]
(abgestiegen)

Sarpsborg FK ist ein Fußballverein aus Sarpsborg in Norwegen. Der Verein wurde 1903 gegründet und spielte von 1948/49 bis 1956/57, 1963 bis 1972 und 1974 in der norwegischen 1. Liga. 1970 spielte der Klub das einzige Mal international.

Erfolgreicher war der Verein im norwegischen Pokal. Dort wurde sechsmal der Titel gewonnen (1917, 1929, 1939, 1948, 1949, 1951).

2000 hieß der Verein nach einem Zusammenschluss mit mehreren Klubs Sarpsborg Fotball.

Europapokalbilanz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
1970/71 Messestädte-Pokal 1. Runde EnglandEngland Leeds United 0:6 0:1 (H) 0:5 (A)

Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 2 Spiele, 2 Niederlagen, 0:6 Tore (Tordifferenz −6)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Aktuelle Tabelle und Ergebnisse (2017)
  2. Tabelle 2016 mit Sarpsborg FK – vom norwegischen Fußballverband