Scarlett Byrne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Scarlett Hefner (* 6. Oktober 1990 in England als Scarlett Hannah Byrne) ist eine britische Schauspielerin und Model.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Scarlett Hefner wurde im Oktober 1990 in England geboren. Sie ist vor allem durch ihre Rolle als Pansy Parkinson in Harry Potter und der Halbblutprinz, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 und in Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 bekannt. Neben ihrer Rolle in den Harry-Potter-Filmen hatte sie zuvor Rollen in kleineren Fernsehproduktionen wie der britischen Seifenoper Doctors.

Anfang November 2019 gab sie ihre Heirat mit Cooper Hefner, dem Sohn des Playboy-Gründers Hugh Hefner bekannt.[2]

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dieser „Harry Potter“-Star posiert für den Playboy. In: gala.de. 15. Februar 2017, abgerufen am 13. April 2019.
  2. Sohn des "Playboy"-Gründers Cooper Hefner und Scarlett Byrne haben geheiratet. In: Spiegel Online. 5. November 2019, abgerufen am 5. November 2019.