Seilbahn Gant–Hohtälli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Seilbahn Gant-Hohtälli)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seilbahn Gant–Hohtälli

Die Seilbahn Gant–Hohtälli ist eine Grosskabinenseilbahn im Gebiet Zermatt, Kanton Wallis. Sie führt von Gant (2'223 m ü. M.) auf den Hohtälli (3'273 m ü. M.).

Sie ist 2'707 Meter lang und überwindet eine Höhendifferenz von 1'057 Metern. Sie wurde 1998 erbaut und in der Skisaison 1998/1999 in Betrieb genommen. Bemerkenswert an dieser Seilbahn ist, dass sie über die mit 94 Metern höchste Seilbahnstütze der Schweiz verläuft.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

45.9982527.795201Koordinaten: 45° 59′ 53,7″ N, 7° 47′ 42,7″ O; CH1903: 627624 / 94140