Sender

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sender steht für:

  • Sendeanlage, Wandlung von Signalen in elektromagnetische Wellen und Ausstrahlung
  • Rundfunkveranstalter, Radio- oder TV-Sender
  • Absender, eine Person oder Einrichtung, die etwas zum Adressaten übermittelt oder übermitteln lässt


Sender ist der Familienname folgender Personen:

  • Clemens Sender (1475–1537), Geschichtsschreiber aus Augsburg
  • Inés Ayala Sender (* 1957), spanische Hochschullehrerin und Politikerin
  • Lena Sender (* 1997), deutsche Fußballspielerin
  • Ramón J. Sender (1901–1982), spanischer Schriftsteller
  • Ramon Sender (Musiker) (* 1934), US-amerikanischer Komponist, Künstler und Schriftsteller
  • Stuart Sender (* ?), US-amerikanischer Drehbuchautor, Regisseur und Filmproduzent
  • Tony Sender (eigentlich Sidonie Zippora Sender; 1888–1964), deutsche Politikerin (SPD, USPD), MdR und Journalistin


Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: Sender – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen