Sengai Aaliyan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sengai Aaliyan (eigentlich Kanthaia Kunarasa; * 25. Januar 1941 in Jaffna; † 28. Februar 2016[1]) war ein tamilischer Schriftsteller aus Sri Lanka. Er diente auch als Registrar der Universität von Jaffna.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kunarasa wurde 1941 in Jaffna geboren. Er studierte an der Universität von Peradeniya und erhielt später seinen Doktortitel in der Geographie (Bodennutzung und Siedlungen) von der Universität Jaffna. Er war nicht nur ein produktiver Autor, sondern auch ein bekannter Kritiker in der literarischen Welt. Er hat mehr als 30 Romane und drei Werke im Bereich der fiktiven Geschichte geschrieben. Kunarasa erhielt mehr als sechs Mal von der Sahithiya Mandala Auszeichnungen für seine Romane und Kurzgeschichten. Einige seiner Erzählungen wurden übersetzt und veröffentlicht in der singhalesischen Wochenzeitungen wie Silumina, Vivarana, Ravaya etc. Einer seiner Romane, Yanai, wurde unter dem Titel The Beast ins Englische übersetzt.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drehbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel Typ Bedeutung auf Englisch
Nanthikadal Legende Sea of Bull
Aachi Payanam Pogiral Komödie Grandma is on a Trip
Akkinikunju Kurzgeschichte Firebird
Theemtharikitathom Roman
Yalpanathu Rathirigal Kurzgeschichte Nights in Jaffna
Vadaikkattu Roman The Dry Wind
Iravinmudivu Roman The End of a Night
Piralayam Roman The Tragedy
Kataru Roman The Flood
Kanavugal Katpanaigal Aasaigal Roman Dreams and Desires
Gangai karai oram Roman At the Riverbank
Alaikadalthan Oyatho Roman Will the Sea Calm Down?
Chithrapournami Kurzgeschichte Full Moon
Muttathu Ottaipanai Roman Palmyra at the Entrace
Ithayame amaithikol Kurzgeschichte Calm Down my Dear Mind
Yanai Roman The Beast
Malaiyil nanainthu Veyilil kainthu Roman Ccaught in the Sunlight and Rain
Malaikaalam Roman The Rainy Season
Mannin thagam Roman Thirst of the Land
Kanthavel kottam Legende Lord Muruga's Kingdom
Janmaboomi Roman The Motherland
Yagakundam Roman
Aaru kal madam Roman The Lodge
Kiduguveli Roman The Fence
O! Antha alagiya palaya ulagam Roman Oh! that nice old days
Koththiyin Kathal Komödie The Love of Koththi
Katil kalakum perumoochugal Roman The Breath
Orumaiya vattangal Roman Circles of One Centre
Kadal kottai Legende The Fort in the Sea
Kuveni Legende Kuveni The Yaksha Princes
Kavodai Roman
Pootha theevu puthirgal Roman Mysterious Island
Iravu nera payanigal Kurzgeschichte Night Time Travellers
Kolumbu Lodge Roman The Colombo Lodge
Maranangal malintha boomi Roman The Land of Deaths
Pore nee po Roman War Go Away!
Vanum kanal soriyum Roman Fire From the Sky
Koodillatha natthaigalum Odillatha aamaaigalum Kurzgeschichte
Sambavi Kurzgeschichte Sambavi

Historische und zeitgemäße Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel Bedeutung auf Englisch
Nallai nagar nool The book of Nallur
Eelaththavar varalaru History of Eelam people
Yalpana kottai varalaru History of Jaffna fort
24 mani neram 24 hours
12 mani neram 12 hours
Meendum Yalpanam Erigirathu Jaffna is burning again
Thamilar thesam The Tamil Nation

Sonstige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel Bedeutung auf Englisch
Marumalarchi sirukathaigal Short stories of Marumalarchi
Eelakeasari sirukathaigal Short stories from Eelakeasari magazine
Muniyappathasan sirukathaigal Short stories by Muniyappathasan
Sambanthar sirukathaigal Short stories by Sambanthar
Cartoon Ulagil naan by S.Sundar Biography
Eelathu munnodi sirukataigal Leading Short stories of Eelam
Mallikai sirukathaigal Short stories from Mallikai magazine

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sengai Aaliyan (Jan 25, 1941- Feb 28 2016)