Seo Woo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seo Woo (2008)
Koreanische Schreibweise
Hangeul 서우
Revidierte Romanisierung Seo U
McCune-Reischauer Sŏ U
siehe auch: Koreanischer Name

Seo Woo (* 7. Juli 1985 in Seoul), wirklicher Name Kim Mun-ju (김문주), ist eine südkoreanische Schauspielerin.

2009 spielte sie die Hauptrolle in dem Arthouse-Film Paju der Regisseurin Park Chan-ok. Dieser handelt von Ereignissen in der Stadt Paju, wie sie ihre Schwester verliert und ihre Beziehung zu ihrem Schwager.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2007: Kimchi Cheese Smile (MBC)
  • 2009: Tamra, the Island (MBC)
  • 2010: Cinderella’s Sister (KBS2)
  • 2010: Flames of Desire (MBC)
  • 2011: If Tomorrow Comes (SBS)
  • 2012: Knock (MBN)
  • 2012: Glass Mask (tvN)
  • 2013; The King’s Daughter (MBC)

Auftritte in Musikvideos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2009: Wonderful Day (Good Day 2) von Lee Seung-hwan
  • 2010: Right Now von Psy
  • 2012: Irresistible Lips von BtoB

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Seo Woo – Sammlung von Bildern
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Seo ist hier somit der Familienname, Woo ist der Vorname.