Sergei Wladimirowitsch Jastrschembski

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sergei Jastrschembski

Sergei Wladimirowitsch Jastrschembski (russisch Серге́й Владимирович Ястржембский; * 4. Dezember 1953 in Moskau) ist ein russischer Diplomat.

Sergei Jastrschembski absolvierte seine Ausbildung zum Diplomaten am Moskauer Institut für Internationale Beziehungen. Danach war er journalistisch tätig und wurde Botschafter Russlands in der Slowakei. Anschließend wurde er Berater der Präsidenten Jelzin und Putin.

Nach seiner Entlassung durch Präsident Medwedew gründete er 2009 ein Filmproduktionsunternehmen.[1]

Sergei Jastrschembski hat zwei Söhne und ist seit 2004 in zweiter Ehe verheiratet.[2]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Sergey Yastrzhembskiy – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. mk.ru
  2. compromat.ru