Shenyang Moi Center

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shenyang Moi Center
Basisdaten
Ort: Shenyang, VR China
Bauzeit: 2008–2013
Status: volle Höhe erreicht
Baustil: Postmoderne
Architekt: Shenzhen Tongji Architects
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Hotel, Büros
Technische Daten
Höhe: 311 m, 188 m, 163 m
Höhe bis zum Dach: 311 m, 188 m, 163 m
Etagen: 75, 54, 44
Baustoff: Tragwerk: Stahl, Stahlbeton;
Fassade: Glas

Der Gebäudecomplex Shenyang Moi Center liegt in der Hauptstadt Shenyang (chinesisch 瀋陽市 / 沈阳市), in der chinesischen Provinz Liaoning (chinesisch 遼寧 / 辽宁). Der Complex besteht aus drei Wolkenkratzern, die vom Architektenbüro Shenzhen Tongji Architects entworfen wurden. Baubeginn war im Jahr 2008, bei Fertigstellung 2013 wird eine Höhe von 311 Meter, 188 Meter und 163 Meter erreicht. Die Gebäude haben bereits ihre volle Höhe erreicht.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Links zum CTBUH: