Shouguang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenszene in Shouguang

Shouguang (chinesisch 寿光市, Pinyin Shòuguāng Shì) ist eine kreisfreie Stadt in der ostchinesischen Provinz Shandong. Sie gehört zur bezirksfreien Stadt Weifang und hat eine Fläche von 2180 km² mit 1,064 Millionen Einwohner (Ende 2003).

Administrativ setzt sich Shouguang aus sechs Straßenvierteln und elf Großgemeinden zusammen.

In Shouguang wird Ost-Mandarin gesprochen.

36.8813118.7413Koordinaten: 36° 53′ N, 118° 44′ O