SimCorp

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
SimCorp A/S
Rechtsform Aktiengesellschaft
ISIN DK0060495240
Gründung 1971
Sitz Kopenhagen, Dänemark
Leitung Klaus Holse (CEO)
Mitarbeiterzahl 1.547 (2018)
Umsatz 343 Mio. Euro
Branche Software
Website www.simcorp.com
Stand: 2017

SimCorp-Sitz in Kopenhagen

SimCorp ist ein weltweit agierender Anbieter von Software für die Finanzindustrie und beschäftigt über 1.500 Mitarbeiter (Stand 2018). Das börsennotierte[1] Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen und Niederlassungen in Europa, Asien, Australien und den USA.

Mit rund 200 Mitarbeitern und Niederlassungen in Bad Homburg, Wien und Zürich betreut „SimCorp Central Europe“ die Märkte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem deutschsprachigen Luxemburg.

Das Kernprodukt von SimCorp heißt SimCorp Dimension.[2]

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Profil des Unternehmens unter onvista.de
  2. Was SimCorp Dimension ist – und wie Sie davon profitieren.